Springe zum Inhalt

Radweg von Summt nach Zühlsdorf

Beschlussantrag: CDU-FDP Fraktion in der Gemeindevertretung der Gemeinde Mühlenbecker Land

Die CDU/FDP-Fraktion beantragt, die Planung und den Bau eines Radweges vom Ortsteil Summt nach Zühlsdorf zu realisieren. Da dieses auch eine Kreis- und Landesaufgabe ist, wird sich unsere Gemeinde auch finanziell daran beteiligen, um diese Maßnahme zu realisieren. Es muss beim Land ein Planfeststellungverfahren in die Wege geleitet werden. Die erforderlichen Schritte sind durch die Verwaltung umzusetzen.

Begründung:

Die Gemeinde Mühlenbecker Land hat als einen wichtigen Ortsteil auch Zühlsdorf, jedoch ist es hier nicht möglich, diesen auch zu Fuß oder mit dem Rad aus anderen Ortsteilen zu erreichen.

Des Weiteren ist es auch Aufgabe der Gemeinde die Schulwegsicherung umzusetzen. Dazu gehört ohne Einschränkungen auch dieser Radweg.

Mit den ersten Maßnahmen sollte jetzt begonnen werden, da es sich hier um einen längeren Realisierungsprozess handelt.

Durch den Bürgermeister wurden in den letzten vier Jahren trotz entsprechender Wahlversprechen (Stichwort familienfreundlichste Gemeinde im Land Brandenburg) leider keine intensiven Anstrengungen unternommen.

Deshalb fordert die CDU/FDP-Fraktion jetzt die Planung Umsetzung dieses so wichtigen Projektes. Zühlsdorf wird damit umwelt- und familienfreundlich an die anderen Ortsteile angeschlossen und der Tages- und Ausflugstourismus wird weiter gefördert.

Die CDU/FDP  Fraktion steht auch hier mit praktischen Erfahrungen und für nachfolgende Planungen und Ausführung zur Verfügung.

CDU-FDP Fraktion Mühlenbecker Land
Fraktionsvorsitzender
Mario Müller